Golden Venom, der schützende Engel.

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Meine liebsten Lieder
     Meine Blogs
     Ich helfe wo ich kann.
     Meine Freunde, bitte hier vorstellen^^

* mehr
     The Time of Destiny

* Links
     Anja´s Blog
     Rapidshare, was sonst^^
     Manu´s Blog
     Fo-Lous Blog
     Chennes Blog






Mein Tag ein einziger Reinfall....

guten abend......

Ich versuche mich kurz zufassen, ich hatte einen stressigen tag auf arbeit war der teufel los.

Doch was mich mehr anstinkt ist das ich durch meinen hilfszwang und meiner unegoistischen art heute vllt meine einzigste in diesem leben möglich chance verspielt habe glücklich zuwerden doch leider gab ich mich mit der tatsache zufrieden das die person die ich liebe glücklich ist.....

Tat ich das richtige mit meinem uneigennützigen versuch etwas zu reparieren wo ich eine chance draus ziehen hätte können? ...... nein hätte ich anders gehandelt wäre ich nicht besser gewesen als manche leute die vllt niemals auf meinen blog sein werden

wie soll ich sagen mir gehts dreckig warum hab ich geholfen obwohl ich das glück vor der nase hatte? warum hab ich zum glück gesagt nein danke warum???

ich weis es nicht ich weis nicht ob ich es berreuen soll oder ob ich mich freuen soll irgendwie fühle ich mich grade so beschissen das ich am liebsten mich hinlegen würde und erst dan wieder die augen aufmachen könnte wen der zeitüunkt gekommen ist an dem ich kapiere warum ich heute so gehandelt hab

mir kommt grade nur ein gedanke undzwar zu schreien in die welt zubrüllen "schaut her ich bin der idiot der die liebe seines lebens einem anderen schenkte!!!"

immoment ist mir grade mein handeln egal und bevor sich das ändert will ich aller welt die auf diese seite kommt sagen was in mir vorgeht....

Jay, ich liebe dich und das hab ich dir auch berreits gesagt aber ich sag es jeder zeit wieder egal was genau in diesen moment passiert auch wenn die welt untergehen würde oder mir ein anderes mädel versuchen würde den kopf zu verdrehen, würde ich in das schicksal blicken und sagen "jay du bist das glück das ich solange gesucht hab, du bist für mich die welt die niemals untergeht, die sonne die immer am horizont scheint und den abendhimmel in ein leuchtendes orange taucht, du bist für mich der inbegriff der träume die mich in den schönsten schlaf wiegen, ich könnte nicht ohne dich aber darf auch nicht mit dir, denn dein herz gehört einen anderen......

vllt sollte ich aufgeben und mich zurück ziehen aus deinem leben solange ich kann und niemanden mit dem verletze was ich tun könnte oder was ich sagen würde, denn eines tages würde auch meine ungemochte seite mal sich melden und all das zerstören was mich glücklich macht und zwar dich lächeln zusehen, ich will dich nicht verletzen aber auch niewieder allein lassen du bist immer in meinem herzen und auf arbeit zähle ich nur die stunden bis ich wieder ein wort von dir höre eine zeile von dir lesen einfach zu sehen das du wirklich existierst....

ich befürchte das ich nun einen riesigen fehler begangen hab und du mich nun nicht mehr anschaust weil ich es wirklich ein wenig berreue chris geholfen zuhaben nur die frage warum ich das tat brauchst du nicht stehlen..

die antwort ist das ich will das du glücklich bist auch ohne mich nur macht mir nun dies zuschaffen weil ich nicht weis hätten wir vllt eine chance gehabt wen chris nicht in deinem herzen einen großen platz bekommen hätte

ich stell mir die frage wäre ich denn überhaupt der typ den sie als freund haben will? würde sie den überhaupt intresse an mir zeigen wenn ich nicht immer helfen würde? hätte sie mich denn jemals bemerkt wen ich nicht zurstelle gewesen wäre um trost zuspenden? wäre ich überhaupt jemals in ihr leben getretten zu einem späterren zeitpunkt? war es zufall das wir uns kennen lernten oder schicksal?

ich kann mir keine der fragen selber beantworten ich weis es einfach nicht....

das einziege was ich 100% weis und fühle ist das mein herz für dich allein schlägt

Jay, ich liebe dich

mehr brauch ich nicht zu wissen das ist alles was in mir zählt, die liebe zu dir, das gefühl das mir mut macht überhaupt ein wort zusagen, das gefühl das mir ermöglichte alldies hier grade nieder zuschreiben

nur tu ich alldies ohne daran zu glauben das ich jemals das glück mit dir teilen darf, denn so langsam begreife ich das mein von mir geschenktes glück an andere mir immer mehr das unglücklich sein näher bringt

mein leben ist am boden doch rapelt es sich auf um sich für andere zu opfern

soll das alles sein in meinem leben? darf ich den nie wissen wie sich andere fühlen? das gefühl erfahren die geliebte an meiner seite zuhaben der ich vertrauen kann, die mir zeigt ich bin was besonderes?

anscheind nicht denn ich schaufel mir immer wieder meine eigene grube und leg mich dort zur ruhe nur umzu zeigen schaut ich bin egal aber ihr sollt leben, denn mein leben ist existent wenn ihr wisst das ich immer dabin um zuhelfen

ich möchte den eintrag mit den worten schließen die ich mir sehr dolle einpregen musste weil sie mich nicht mehr losliesen

"Tot ist man erst wenn es niemanden mehr gibt der an einen denkt......."

der schützende engel, der seine flügel verlor Steven Winterfeld

9.9.06 00:42
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


LoveHeart (9.9.06 09:10)
Hallo lieber steven!!!

Eins im voraus es gibt immer jemand der an dich denkt und mit dir fühlt....Und ich finde es toll das du dich so gut äussern kannst....als ich das liess kammen mir die tränen...auf jedenfall steven es ist immer jemand auch für dich da du bist nie alleine....du hast mich du hast meinen schatz Fo und viele andere die an dich denken...also lass den Kopf nicht hängen...wir sind für dich da....

liebe grüsse LoveHeart


Fo-Lou (9.9.06 16:21)
Ey Venom,

Also erstmal: es heißt nich "man is tod wenn keiner mehr an einen denkt" sondern" das leben währt nur solange wie man selbst und nur die sache is verloren die man aufgibt!"

Also gebe niemals die hoffnung auf denn dann is der moment angekommen.. wo man langsam aber sicher in selbstmitleid untergeht.. und das hast DU nich nötig..

Ich weiß genau wie ich mich zu einem bestimmten zeitpunkt gefühlt habe.. doch ich weiß auch.. hätte ich nich daran gedacht weiter zumachen.. hätte ich dich meinen süßen Schatz und viele andere nicht mehr kennen gelernt..

ich will jetzt nich sagen Liebe is nix wert..denn sie is das höchste auf der welt.. aber.. Liebe is nur ein teil des lebens.. das perfekte glück gibt es nunmal nich..

Zur Zeit bin ich sehr glücklich.. aber zu meinem perfekten Glück dauert es noch sehr lange...

Wenn es mal etwas gibt das du brauchst oder du reden willst.. MAN du hast freunde.. und die halten zu dir!! Vertraue dir selbst und deinen freunden erst dann wird man langsam erkennen warum man auf dieser welt ist.. und dann kommt das glück von ganz alleine!!

Glaube mir einfach

Mfg: Dein Kumpel Lou

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung