Golden Venom, der schützende Engel.

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Meine liebsten Lieder
     Meine Blogs
     Ich helfe wo ich kann.
     Meine Freunde, bitte hier vorstellen^^

* mehr
     The Time of Destiny

* Links
     Anja´s Blog
     Rapidshare, was sonst^^
     Manu´s Blog
     Fo-Lous Blog
     Chennes Blog






Meine Blogs

Gimme Webcam *-*

huhu,

Kann mir jemand ne webcam leihen will meinen schatzi zeigen wer am anderen ende sitz, kann sie sehen aber sie mich nicht /sob

an dieser stelle hallo schatzi, meine kleine knuddelmaus find dich schnuckelig *abknutsch* hoffe das wir uns bald treffen können will dich in meinen armen halten, mit dir kuscheln einfach bei dir sein.

 

ich liebe dich vom ganzen herzen ich werd auf immer dein sein /kis

 

...........................,d888888888b,
.........................,dP"'................`"Qb,
............,d88buP"............................."Qud88b,
.............dP".....8'............................`8....."Qb
...........dP".....::8.._.:.@;.._..;@..:._..8::....."Qb
..........,8'......::dP"...........` '............."Qb::.......`8,
..........dP....:::8(...........`--^--'.............)8:::.....Qb
..........8'......::::"Qba,.....,......,......,adP"::::......`8
.........,8..........::::::,p`""..............""'q,::::::...........8,
........,d'..........:::::,d'......................`b,:::::...........`b,
.......,d'...........:::::d'........................`b::::::...........`b,
......,d'....q888q8b,......,p.......q,......,d8p888p.......`b,
.......d'..d",.....;....`b,...8,.........,8...,d'....;......,"b......`b
.....,8....8.`.....`.....b,.....`b,..,d'.....,d'.....'......'.8........8,'
..../.q,....`b,..........`b..a88a..a88a..d'...........,d'........,p\
..`q,......`b,.............8.......8.8.......8............,d".........,p'
....`"Q888`b,.....`Q888P"."Q888P'........,d'888P"'
.................."Q88P"........................"Q8

28.9.06 23:53


Eine wunderschöne Woche ^.-

Hallo *freus*

Ich hab eine wunderbare Woche gehabt, sie begann zwar für zwei andere personen nicht so besonders, da sie sich trennten, das fand ich schade den ihr zwei habt so gut zueinander gepasst........

ja wie soll ich dennun weiter erzählen ich als "schutzengel" war somit wieder der sagen wir retter in der not, die seelensorge, doch war es schon irgendwie komisch diesmal den irgendwie ist es das dritte mal das anja und ich uns treffen wegen einer beziehung, war es schicksal ich sag ja, es ist grade so als wollte das schicksal das wir beide zusammen sind......und erlich in ihrer nähe fühl ich mich wohl sie ist nett, lieb, einfach ein engel der vom himmel geschickt wurde.

Es ist grade so als wurde ein Engel zu mir geschickt, ein Engel der einem anderen die liebe zeigen soll.....

ich bin total verliebt in dich anja, ich wünsche mir für die zukunft, das wir immer zusammen bleiben, ich knie nieder und bete zu dir oh gott lass über uns einen Stern wachen auf das diese zukunft bestehen kann

Als ich eine Rose brach, und mir dabei in den Finger stach. Habe ich mit Blut geschrieben, ich werde dich imer Lieben.

Ich liebe dich Anja, ich bin froh dich kennen gelernt zuhaben, jede stunde ohne dich ist wie ein Tag ohne Sonne, ein leben ohne licht.

mit freundlichen und netten Grüßen verabschiedet sich euer steven

27.9.06 22:07


Mein Tag ein einziger Reinfall....

guten abend......

Ich versuche mich kurz zufassen, ich hatte einen stressigen tag auf arbeit war der teufel los.

Doch was mich mehr anstinkt ist das ich durch meinen hilfszwang und meiner unegoistischen art heute vllt meine einzigste in diesem leben möglich chance verspielt habe glücklich zuwerden doch leider gab ich mich mit der tatsache zufrieden das die person die ich liebe glücklich ist.....

Tat ich das richtige mit meinem uneigennützigen versuch etwas zu reparieren wo ich eine chance draus ziehen hätte können? ...... nein hätte ich anders gehandelt wäre ich nicht besser gewesen als manche leute die vllt niemals auf meinen blog sein werden

wie soll ich sagen mir gehts dreckig warum hab ich geholfen obwohl ich das glück vor der nase hatte? warum hab ich zum glück gesagt nein danke warum???

ich weis es nicht ich weis nicht ob ich es berreuen soll oder ob ich mich freuen soll irgendwie fühle ich mich grade so beschissen das ich am liebsten mich hinlegen würde und erst dan wieder die augen aufmachen könnte wen der zeitüunkt gekommen ist an dem ich kapiere warum ich heute so gehandelt hab

mir kommt grade nur ein gedanke undzwar zu schreien in die welt zubrüllen "schaut her ich bin der idiot der die liebe seines lebens einem anderen schenkte!!!"

immoment ist mir grade mein handeln egal und bevor sich das ändert will ich aller welt die auf diese seite kommt sagen was in mir vorgeht....

Jay, ich liebe dich und das hab ich dir auch berreits gesagt aber ich sag es jeder zeit wieder egal was genau in diesen moment passiert auch wenn die welt untergehen würde oder mir ein anderes mädel versuchen würde den kopf zu verdrehen, würde ich in das schicksal blicken und sagen "jay du bist das glück das ich solange gesucht hab, du bist für mich die welt die niemals untergeht, die sonne die immer am horizont scheint und den abendhimmel in ein leuchtendes orange taucht, du bist für mich der inbegriff der träume die mich in den schönsten schlaf wiegen, ich könnte nicht ohne dich aber darf auch nicht mit dir, denn dein herz gehört einen anderen......

vllt sollte ich aufgeben und mich zurück ziehen aus deinem leben solange ich kann und niemanden mit dem verletze was ich tun könnte oder was ich sagen würde, denn eines tages würde auch meine ungemochte seite mal sich melden und all das zerstören was mich glücklich macht und zwar dich lächeln zusehen, ich will dich nicht verletzen aber auch niewieder allein lassen du bist immer in meinem herzen und auf arbeit zähle ich nur die stunden bis ich wieder ein wort von dir höre eine zeile von dir lesen einfach zu sehen das du wirklich existierst....

ich befürchte das ich nun einen riesigen fehler begangen hab und du mich nun nicht mehr anschaust weil ich es wirklich ein wenig berreue chris geholfen zuhaben nur die frage warum ich das tat brauchst du nicht stehlen..

die antwort ist das ich will das du glücklich bist auch ohne mich nur macht mir nun dies zuschaffen weil ich nicht weis hätten wir vllt eine chance gehabt wen chris nicht in deinem herzen einen großen platz bekommen hätte

ich stell mir die frage wäre ich denn überhaupt der typ den sie als freund haben will? würde sie den überhaupt intresse an mir zeigen wenn ich nicht immer helfen würde? hätte sie mich denn jemals bemerkt wen ich nicht zurstelle gewesen wäre um trost zuspenden? wäre ich überhaupt jemals in ihr leben getretten zu einem späterren zeitpunkt? war es zufall das wir uns kennen lernten oder schicksal?

ich kann mir keine der fragen selber beantworten ich weis es einfach nicht....

das einziege was ich 100% weis und fühle ist das mein herz für dich allein schlägt

Jay, ich liebe dich

mehr brauch ich nicht zu wissen das ist alles was in mir zählt, die liebe zu dir, das gefühl das mir mut macht überhaupt ein wort zusagen, das gefühl das mir ermöglichte alldies hier grade nieder zuschreiben

nur tu ich alldies ohne daran zu glauben das ich jemals das glück mit dir teilen darf, denn so langsam begreife ich das mein von mir geschenktes glück an andere mir immer mehr das unglücklich sein näher bringt

mein leben ist am boden doch rapelt es sich auf um sich für andere zu opfern

soll das alles sein in meinem leben? darf ich den nie wissen wie sich andere fühlen? das gefühl erfahren die geliebte an meiner seite zuhaben der ich vertrauen kann, die mir zeigt ich bin was besonderes?

anscheind nicht denn ich schaufel mir immer wieder meine eigene grube und leg mich dort zur ruhe nur umzu zeigen schaut ich bin egal aber ihr sollt leben, denn mein leben ist existent wenn ihr wisst das ich immer dabin um zuhelfen

ich möchte den eintrag mit den worten schließen die ich mir sehr dolle einpregen musste weil sie mich nicht mehr losliesen

"Tot ist man erst wenn es niemanden mehr gibt der an einen denkt......."

der schützende engel, der seine flügel verlor Steven Winterfeld

9.9.06 00:42


Alles Gute......

an Fo-Lou und *<Loveheart>*, heute haben wir ihr Hochzeit gefeiert in Hugel und es kammen doch mehr Freunde als ich erwartet hatte, es war ein schöner Tag für die beiden.

(nur dieser -Claw- hatte etwas genervt^^)

Ich freu mich für die beiden und hoffe für die Beiden das diese Bindung hält.

Nochmal ein Herzliches alles Gute von mir an euch, bleibt wie ihr seid ^.-

Nun heißt es aber auch mal für mich das Glück zufinden, doch leider ist es mir verwehrt........erlich gesagt weis ich nicht was ich machen soll ich weis zwar was ich zu anderen sagen würde und wie ich ihnen helfen könnte aber bei mir selber scheint es nicht zuwirken, vllt sollte ich einfach aufgeben, mein ich komplett in den hintergrund stellen und nur daran denken anderen zuhelfen...mir sozusagen selber egal sein wird wohl zurzeit das richtige sein, es würde eh nichts bringen nur mich selber dabei zu beobachten wie meine gefühle immer mehr den bach runter gehen.........

Ich will lachen, doch ich kann nicht.....

Ich will froh sein, doch ich kann nicht.....

Ich will glücklich sein, doch ich kann nicht.....

Ich will jemand anderes sein, doch ich kann nicht.....

Ich will nicht leiden, doch ich muss.....

Ich will nicht deprimiert sein, doch ich muss.....

Ich will nicht ich sein, doch ich muss.....

Ich will nicht so sein wie jetzt, aber doch bin ich es, weil ich das nun mal bin, aber nicht sein will.

Mein Leben ist so wie es ist und das passt mir nicht, doch bin ich dieses Leben so gewohne und könnte nicht ohne es.

Irgendwo gibt es jemanden der mich versteht, jemanden der mir die Schmerzen nimmt und sie in Freude umkehrt, jemanden der mir das nimmt was ich nicht will und mir das gibt was ich mir so ersehne.....die Liebe.

Euer Golden Venom alias Steven

6.9.06 22:24


Ein Tag, wie man ihn sich wünscht.

Mööp,

Hallo Leute am gestriegen Tag, haben sich zwei Menschen getroffen, die bis vor kurzen von einenander noch nie gehört haben.

Die rede ist von Fo-Lou und *<Loveheart>*, beiden ging es nicht so gut an diesen Tag und beiden wollte ich helfen, da hatte ich die Idee, stell sie einander vor vllt muntert das beide auf zusehen das sie nicht allein solche Probleme haben. Und siehe da es hat gefunkt bei Beiden, war es Schicksal das sie sich kennen gelernt haben?!

Es macht mich glücklich zusehen das sich wieder Zwei gefunden haben, bei dennen die Liebe auf den sogenannten "Ersten Blick" entstand, Ich hoffe das mit denn Beiden hält Ewig, deswegen drücke ich mal die Daumen für die beiden ^.-

Doch die gute Laune in mir wird getrübt, denn ich der beim Glück hilft hatte bisher selber noch keines, bzw war ich kurz davor und durfte es nicht halten. Es zwinkerte mich an und blieb stehen, doch leider war es nicht für mich bestimmt.

Ist das Glück nicht für mich bestimmt? Darf ich denn nur Glück verteilen, als es selber mal erleben zu dürfen? Oder ist diese Gabe zu helfen inwirklichkeit doch mehr ein Fluch? Ich weis es nicht, das sind die Fragen die mich zurzeit Beschäftigen, auf die ich aber wohl nie eine Antwort bekomme.........

Und wieder Etwas für "Steven´s Klappse der Kuriositäten X)"

Habt ihr eine Fliege auf dem Monitor sitzen? Nein? Ich ja und diese scheint sich in meiner Mauszeiger verliebt zuhaben, egal wo der Mauszeiger hingeht geht auch die Fliege hin xD

Wenn das mal nicht Merkwürdig ist^^

naja an der stelle viel Spaß Leute

MfG Golden Venom alias Steven

=^.^= <----------Für meine Freunde

6.9.06 14:47


Ein merkwürdiger Tag........

Willkommen in Steven´s Klappse der Kuriositäten x)

Heute war ein Tag den ich net so schnell vergessen werde, es begann damit das ich auf öffentlicher Straße von einem mir völlig unbekannten Mädel bekam *immer noch verwirrt bin warum* Amanfang ging sie nur an mir vorbei und lächelte nett und spielte mit ihrer Hand in ihren Haaren, als sie an mir vorbei gegangen war tippte sie mir auf die Schulter *umdreh* und bevor ich mich versah hatte ich einen Kuss von ihr bekommen *5 minuten Überraschungsmoment*

Nachdem ich dann zu Hause wahr wartete ich auf Jay, weil es ein wichtiges Gespräch zu führen gab, wo ich aber den Ausgang schon erahnte(ich möchte an der Stelle nichts weitersagen ohne Jay´s Einverständniss und ic glaub das behalte ich auch dann für mich, weil es doch Intern ist) dazu kann ich nur ein /sob von mir geben.

Alles in allen war der Tag doch etwas öde, vllt lag es auch an mir weil ich nichts zu tun hatte.

Viel Spaß weiterhin wünscht euer Golden Venom alias Steven

4.9.06 23:10


Mein erster Blog

Hy,

Mein erster Eintrag *nervös bin*

Ich schreib mal meinen heutigen tag nieder, der wie ich finde einwenig aufheitern aber auch depri war.....

Zuerstmal begann mein Tag, wie jeder andere Tag auch wärend meines Urlaubes, um 12 Uhr mittags (Langschläfer ich weis^^)

Schleifend begab ich mich zum Tisch um zu essen, Überraschung nichts da O.o, "Du weis t wo die Küche ist Herr Koch." Sprach die liebe Oma und schickte mich promt kochen<.<

Nachdem ich dan endlcih fertig war, klingelte wie üblich das telefon und wer war´s meine Ex, *essen vergangen danke>.<*

Nachdem das Gespräch auf rupiige, art und weise von mir beendet wurde, ging ich essen zum mindest wollte ich das tun aber mein schönes Steak mit Paprkasoße war wärendessen kalt geworden *wegschmeißen zuschade also guten Hunger*

Mit was im Magen und der Tasse Kaffee in der Hand gings an den Rechner, der wollte mal wieder netter weise nicht anspringen *sch....Tag* nach einer halben Stunde und 3 Tassen Kaffee später lief er dann doch endlich mal.

"Ab ins Inet", dachte ich mir und es ging. Zufrüh gefreut gleich 3 Leute die im MSN mich wegen Problemen brauchten, weil ihr Game wegen Homunucis abgestürtzt ist *Ordner such und rüberschick* als dan endlich ruhe war und ich mal on konnte, wie wars anders zu erwarten, mehrere PM´s wegen Gilden-Invite und anderer Probleme die ich hier net nennen möchte.

Etwas später am Tag, umgenau zu sein um 14 Uhr ging ich mal in mein Zimmer etwas Glotze quälen *Double Dragon gegugt hab* und wenig später zurück an den Pc (ersterversuch an ....haleluja)

Nun nichts wie ingame und Hallo sagen. Chenne war die erste auf meiner Liste die auch promt mit einem huhu^^ antwortet, so ist es schön wenn alles zufrieden ruhig läuft.

Kaum ingame gewesen, über kam mich leichte Müdigkeit, "legste dich hin dachte ich mir" habsch gemacht, komme wieder da steht eine Gelbe Schrift in meinem Chatfenster von Kotori "Nacht ^.-"  Darauf hätte ich erlich gesagt verzichten können.

Ab da lief der Tag wie gewohnt da was killen, da ein wenig plauschen mit Eminenz, Kisu und Hell (schöne grüße an der Stelle*wink*)

Wo ich aber nach kurzer Zeit merkte "uff einwenig Aussenseiter bin....mal vom Acker machen"

Ich saß dann geraume Zeit inner TI (Turtle Island für die es net wissen) und starte die Monster an die versuchten mich zu killen, hehe +Critical Explosion+ +Finger Offensive+, und schon war ruhe im Lande doch leider kein TG getroffen<.<

Später dann in Pron gessen mit Fo und Kisu, wieder Kaffeeklatsch (was sonst^^), ab und zu dann mal an meinen netten ruhigen Ort gehuscht (vllt sag ich mal wo der ist, aber nur vllt ^.-) und die Stille genossen.

Tja ging immer hin und her Pron und... irgendwann blieb ich dann Pron wo auch Kotori, Kieth, und Suni(mit anderen Chara) saßen, aus Protest hinsetzt und auf Reaktion warten, irgendwann verschwanden sie dann auch.

Vllt war Kotori nur verwirrt von meinem neuen Rangnamen den mir Kisu so liebevoll gab "Cheffe´s Engel <3"  *freuz*, find den Namen schön, aber wenn ich net gefragt hätte würde ich immer noch "Gildenstiefel" heißen^^

Naja nun ist Kisu off, ich habe auch schmerzen(wie leider zurzeit öfters) in der Schulter und werde mich hinlegen damit ich Morgen meinen letzten Urlaubstag geniesen kann, bervor wieder die Arbeit ruft (Ossi ich komme).

Etwas erleichter bin ich auch da ich es endlich geschafft hab, mir was von der Seele zuschreiben was mich schonlänger bedrückt hatte.

So ich geh schlafen und wünsche euch viel Spaß bei dem was ihr noch vohabt.

MfG Golden Venom alias Steven

=^.^= <-------Für meine guten Freunde^^

3.9.06 23:58





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung